Praxisgemeinschaft für Krankengymnastik und Rehabilitation

Therapeutisches Klettern

Therapeutisches Klettern aktiviert die Ganzkörper-Muskelketten, durch deren gezielten Einsatz der Patient in der Lage ist, sich an der Kletterwand festzuhalten. Unter physiotherapeutischer Anleitung wird ein stufenweise gesteigertes Kraft- und Koordinationstraining von einem auf den Patienten individuellen Ausgangspunkt aus durchgeführt.